Termine - Details

3. SOB-Netzwerktreffen

„EZ Made with Germany" - Vielen Dank für die zahlreichen Anmeldungen!

10.04.2018 07:00 Uhr   -   10.04.2018 14:00 Uhr

Berlin - Deutschland

Matthias Meis, Leiter des Referats für Strategische Planung und Steuerung des BMZ beim 2. SOB-Netzwerktreffen

Am 10. April 2018 trifft sich das SOB Netzwerk „EZ Made with Germany" zum dritten Mal. Das Treffen findet dieses Mal in der GIZ Repräsentanz in Berlin statt. Es haben sich bereits über 90 Personen aus insgesamt 5 Ländern angemeldet. Davon über die Hälfte aus Partnerländern der deutschen Entwicklungszusammenarbeit. Unsere Partner aus Georgien, Pakistan, Palästina und der Ukraine arbeiten an Governance Reformen und interessieren sich für die deutschen Erfahrungen mit der Dezentralisierung, der Verwaltungsausbildung und der Fiskaldezentralisierung. Renommierte Wissenschafter/innen und (ehemalige) politische Entscheidungsträger/innen werden zu diesen Themen referieren. Die Partner selber werden ihre jeweiligen Reformvorhaben am Nachmittag des 10. April vorstellen. Einen Überblick vorab über diese Reformvorhaben und die Arbeit der GIZ im Auftrag des BMZ finden Sie hier:

Palästina:

https://www.giz.de/en/worldwide/18104.html

https://www.giz.de/de/weltweit/18104.html

Pakistan:

https://www.giz.de/en/worldwide/53669.html

https://www.giz.de/de/weltweit/53669.html

Georgien:

https://www.giz.de/en/worldwide/20315.html

https://www.giz.de/de/weltweit/20315.html

Ukraine:

https://www.giz.de/en/worldwide/39855.html

https://www.giz.de/de/weltweit/39855.html

Weitere Informationen:

Tagungsprogramm auf Deutsch
[pdf, 614 kb]

Conference Programme in English
[pdf, 613 kb]

Kurzdokumentation des 2. Netzwerktreffen 2017 "EZ made with Germany"

Input from Prof. Dr. Harald Fuhr, Prof. Dr. Julia Fleischer, Prof. Dr. Sabine Kuhlmann

Dezentralisierung in Deutschland - Wie relevant sind die deutschen Erfahrungen für die deutsche EZ?

Decentralizationin Germany - How relevant is Germany‘s experience for German Development Cooperation?

Input von/ from Dr. Michael Thöne und Jens Bullerjahn:

Reform und Zukunft des Finanzausgleichs in Deutschland Nutzen für die Entwicklungszusammenarbeit

Die zentralen Befunde der Kurzstudie im Überblick [pdf, 80 kb]

Präsentation [pdf, 847 kb]

Reform and Future of Federal Fiscal Relations in Germany - Benefits for Development Cooperation

The central findings of the upcoming report at a glance [pdf, 74 kb]

Presentation [pdf, 733 kb]
 

Input von/from Raphael Marbach:

Die deutsche Verwaltungsausbildung an Verwaltungs(hoch)schulen. Was ist relevant für die Entwicklungszusammenarbeit?

Präsentation [pdf, 1.2 mb]

The German Vocational Education for Public Administration. Elements of Success and Idea Transfer for Development Cooperation.

Presentation [pdf, 1.2 mb]

Executive Summary [pdf, 764 kb]

Region: Deutschland
Zurück zur Liste