Publikationen - Details

Populismusbarometer 2018

Populistische Einstellungen bei Wählern und Nichtwählern in Deutschland 2018

2018 | Robert Vehrkamp und Wolfgang Merkel | Bertelsmann Stiftung

Populismusbarometer 2018

Beschreibung:

Ist der Populismus in Deutschland eine vorübergehende Erscheinung oder Ausdruck grundlegender gesellschaftlicher Veränderungen? Ein Jahr nach der Bundestagswahl zeigt eine Untersuchung: Populistische Einstellungen nehmen zu – vor allem in der politischen Mitte. Mit Gerechtigkeitsthemen könnten die etablierten Parteien diesem Trend entgegenwirken.


Kategorie:
Region:
Sprache:

Deutsch

Seitenzahl:

96

Copyright:

Bertelsmann Stiftung

Quelle:

https://www.bertelsmann-stiftung.de/fileadmin/files/BSt/Publikationen/GrauePublikationen/ZD__Studie_Populismusbarometer_2018.pdf

Zurück