Publikationen - Details

Handlungsoptionen für Minister bei Amtsübernahme

Bis zur Übernahme eines Ministeramtes ist es in der Regel ein längerer Weg. Doch die eigentliche Herausforderung kommt dann erst mit dem Amt.

2016 | Jost de Jager, Sören Wendt | 2016 Springer Gabler/Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Handlungsoptionen für  Minister bei Amtsübernahme

Beschreibung:

Was angehende und bereits im Amt tätige Minister beherzigen sollten, gilt in Teilen nicht nur für die Ministerialverwaltung, sondern auch für politische Ämter in Kommunen.

Minister, die zum ersten Mal in Amt und Würden sind, sind in der Re - gel alles: glänzende Rhetoriker, gewiefte Taktiker, gute Wahlkämpfer. Eines aber sind sie in der Regel nicht – erfahrene Lenker von Konzernen. Genau das wird sie im neuen Amt erwarten: ein Konglomerat aus Behörden und öffentlichen Unternehmen mit ganz eigenen Spielregeln. Ob sie diese beherrschen, wird über ihren Erfolg oder Misserfolg ent cheiden.

Beitrag aus der Fachzeitschrift „innovative VERWALTUNG“, Ausgabe 7-8/2016.


Kategorie:
Region:
Sprache:

Deutsch

Seitenzahl:

2

Copyright:

2016 Springer Gabler/Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Quelle:

http://dskb-beratung.de/wp-content/uploads/sites/52/2016/08/2016-08-01_de-Jager_Wendt_Handlungsoptionen-f%C3%BCr-Minister-bei-Amts%C3%BCbernahme.pdf

Zurück