Publikationen - Details

Lebensqualität und Daseinsvorsorge durch interkommunale Kooperation

Lebensqualität und Daseinsvorsorge durch interkommunale KooperationEin Leitfaden für Kommunen in ländlich geprägten Regionen

2019 | J.H. Trapp, St. Hanke, R. Riechel, J. Deffner, M. Zimmermann, M. Stein, J. Felmeden, A. Franz | Difu

Lebensqualität und Daseinsvorsorge durch interkommunale Kooperation

Beschreibung:

Im vorliegenden Leitfaden finden Sie Anregungen, wie bereits bestehende, vielerorts praktizierte Ansätze interkommunaler Kooperationen weiter gestärkt und optimiert werden können, indem organisatorische Strukturen etabliert und in einem sektorenübergreifenden Managementansatz auf regionaler Ebene weiterentwickelt werden können.

Im Kern geht es darum,

  • bestehende und neue Aktivitäten strategisch und langfristig auszurichten,
  • die einzelnen Handlungsfelder und Akteure zueinander in Bezug zu setzen und zu verknüpfen sowie
  • dauerhaft tragfähige Strukturen zu pflegen bzw. zu schaffen.

Der Leitfaden wurde im Rahmen des Verbundprojektes LebensWert erarbeitet. Grundlage sind Fallstudien im Werra-Meißner-Kreis in Nordhessen, die durch weitere gute Beispiele ergänzt wurden. Exemplarisch werden die Handlungsfelder Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung, Wohnen sowie Qualitäten im Nahraum als Teil der Daseinsvorsorge aufgegriffen.


Kategorie:
Region:
Sprache:

Deutsch

Seitenzahl:

67

Copyright:

Difu

Quelle:

https://www.isoe.de/fileadmin/Edit/PDF/Aktuelles/PM/Lebenswert-handlungsleitfaden_Final_barrierefrei__2_.pdf

Zurück