Publikationen - Details

Zukunft E-Government

Vorschläge für eine bürgerfreundliche und sichere Digitalisierung der Verwaltung

2018 | Ramak Molavi, Henning Lahmann | Bundesdruckerei GmbH

Zukunft E-Government

Beschreibung:

Deutschland hat Nachholbedarf im E-Government. Während sich die meisten Deutschen wünschen, Verwaltungsvorgänge künftig auch online erledigen zu können, bleiben die derzeitigen digitalen Verwaltungsstrukturen hinter den eigenen Ansprüchen zurück. Vor diesem Hintergrund entwickelt die vorliegende Studie die grundlegenden Parameter für eine umfassende und sichere E-Government- Architektur als Grundversorgungsprojekt für die Bundesrepublik Deutschland. Beleuchtet werden die entscheidenden technischen, rechtlichen, politischen sowie gesellschaftlichen Aspekte. Ausschlaggebend für das Gelingen eines solchen Vorhabens ist die Schaffung und Implementierung sicherer digitaler Identitäten.

Der Erfolg der digitalen Transformation in Deutschland wird vor allem davon abhängen, ob an die existierenden Strukturen angeknüpft werden kann. Ein schrittweises Vorgehen ist dabei disruptiven Prozessen vorzuziehen. Nur so können die Interessen aller Betroffenen von Beginn an in die Planungen einbezogen werden. Das gilt insbesondere für die Stakeholder innerhalb der Verwaltung selbst.


Kategorie:
Region:
Sprache:

deutsch

Seitenzahl:

56

Copyright:

Bundesdruckerei GmbH

Quelle:

https://www.bundesdruckerei.de/system/files/dokumente/pdf/Studie-Zukunft-E-Government.pdf

Zurück