Aktuelles - Details

17.11.2018

"Strategie Künstliche Intelligenz" der Bundesregierung

Die Bundesregierung hat den Gestaltungsauftrag angenommen, der sich aus den aktuellen Entwicklungen im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) ergibt. Am 15. November 2018 wurde die Strategie Künstliche Intelligenz der Bundesregierung verabschiedet. 

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie | https://www.de.digital/DIGITAL/Redaktion/DE/Standardartikel/strategie-kuenstliche-intelligenz-der-bundesregierung.html
Copyright: Digital-Gipfel BMWi

"Eine vom BMWi beauftragte Studie beziffert die durch KI ausgelöste zusätzliche Bruttowertschöpfung im produzierenden Gewerbe in Deutschland in den nächsten fünf Jahren auf rund 32 Milliarden Euro. Das ist etwa ein Drittel des gesamten für diesen Zeitraum prognostizierten Wachstums in diesem Bereich. Die Bundesregierung hat den Gestaltungsauftrag angenommen, der sich aus den schnellen Fortschritten im Bereich der KI ergibt.
Dazu hat sie am 15. November 2018 die Strategie Künstliche Intelligenz verabschiedet. Die Strategie wurde gemeinsam durch BMWi, BMBF und BMAS erarbeitet. Mit ihr will die Bundesregierung den exzellenten Forschungsstandort Deutschland sichern, die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft ausbauen und die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von KI in allen Bereichen der Gesellschaft fördern. Der Nutzen für Mensch und Umwelt soll dabei in den Mittelpunkt gestellt und der intensive Austausch zum Thema KI mit allen gesellschaftlichen Gruppen gestärkt werden. [...]"

Ganze Mitteilung lesen

Zur KI-Strategie der Bundesregierung

Zurück zur Liste