Aktuelles - Details

05.07.2019

Bislang geht kein KI-Ruck durch Deutschland

Der internationale Wettbewerb um Forschung und Anwendungen rund um die Künstliche Intelligenz ist voll entbrannt. Doch in Deutschland wächst die Sorge, dass andere Länder den Markt unter sich aufteilen.

Annette Speck | Springer Professional | https://www.springerprofessional.de/wirtschaftspolitik/kuenstliche-intelligenz/bislang-geht-kein-ki-ruck-durch-deutschland/16673656
© Blackboard373 | Dreamstime.com

Es hagelt Kritik an der "Strategie Künstliche Intelligenz" der Bundesregierung. Bei deren Vorstellung Ende letzten Jahres war von drei Milliarden Euro die Rede, die bis 2025 für die Forschung und Entwicklung von Künstlicher Intelligenz (KI) bereitgestellt würden. Das Ziel: Deutschland soll ein weltweit führender Standort für KI-Technologien werden. Seitdem scheint es aber nicht voranzugehen.

Zum Artikel auf Springer Professional

Kategorie: Digitalisierung
Region: Deutschland
Zurück zur Liste